Erziehungs- und Kommunikationskompetenzen für Eltern von 7 - 13 jährigen Kindern

Dieser Erziehungskurs basiert auf einem ganzheitlichen, wissenschaftlich gut evaluierten pädagogischen Konzept. Er ist systematisch aufgebaut und ermöglicht Eltern, ihren Kindern Orientierung und Halt zu geben, sie respektvoll, wertschätzend und mit einem gesunden Maß an Gelassenheit ins Leben zu begleiten.

Die Erziehungsfertigkeiten basieren auf der Individualpsychologie (Alfred Adler und Rudolf Dreikurs) und der Humanistischen Psychologie. Sie helfen sowohl präventiv als auch bei größeren Erziehungsproblemen.

Sie lernen, ruhig und trotzdem wirkungsvoll zu reagieren auf die alltäglichen Herausforderungen im Zusammenleben mit Ihren schulpflichtigen Kindern, wie z.B. bei Geschwisterstreit, Hausaufgabenstress, Unordnung, Nicht-ins-Bett-gehen-wollen, Mithilfe im Haushalt und Ähnlichem.

Interessieren Sie sich für Erziehung und haben Sie Lust auf eine qualitativ gute Weiterbildung? Möchten Sie Ihre Erziehungskompetenzen fördern und damit auch die sozialen und persönlichen Kompetenzen ihrer Kinder?

Das Training beinhaltet 4 Treffen, zu je 2½ Std. und anschliessend 2 Coachings- und Beratungsgespräche am Telefon.

Verlangen Sie ausführliche schriftliche Unterlagen zum Kurs und rufen Sie unverbindlich an um mehr zu erfahren.

 

© 7/2008 und 5/2012 Impressum